iQ-Move

Für weitere Informationen auf das Logo klicken!
Für weitere Informationen auf das Logo klicken!
Häufig auch selbst auf dem Rad unterwegs: Dr. Fraunberger von iQ-Move
Häufig auch selbst auf dem Rad unterwegs: Dr. Fraunberger von iQ-Move

Die Zusammenarbeit zwischen iQ-Move und dem Radteam Herrmann besteht seit mittlerweile fünf Jahren. iQ-Move ist der Kooperationspartner des Instituts für Sportwissenschaften und Sport der Friedrich-Alexander Universität Erlangen, welches von Prof. Dr. Dr. Lochmann geleitet wird. Das Institut betreut auch die Bundesligaprofis der SpVgg Greuther Fürth, die 2012 erstmals in ihrer Geschichte den Aufstieg in das deutsche Fußballoberhaus schaffte. Nicht zuletzt deshalb weiß sich die fränkische Radequipe unter Dr. Fraunberger, dem ärztlichen Leiter von iQ-Move, in besten Händen. 

Dr. Fraunberger, selbst Triathlet und Hawaii-Teilnehmer, weiß wovon er spricht, wenn er sagt: "Von einer umfassenden sportmedizinischen Untersuchung, in Verbindung mit einer Leistungsdiagnostik, kann ein Radsportler nur profitieren." Wie bereits in den vergangenen Jahren, wird sich das Herrmann Radteam auch in diesem Jahr zum obligatorischen Leitungscheck vor dem Aufbruch zum Trainingslager wieder im Institut einfinden. Auf diese Weise ist ein zielgerichteter Formaufbau und ein präzises Monitoring der Leistungsentwicklung im Saisonverlauf möglich. Jedem Teammitglied können somit wertvolle Trainingstipps an die Hand gegeben und unter Umständen Defizite aufgedeckt werden, sodass man persönlich gesteckte Ziele bestmöglich erreichen kann. 

In den Labors von iQ-Move werden darüber hinaus zukunftsträchtige Forschungsprojekte verfolgt. Hier greift das Institut auch gerne immer wieder auf die Erfahrungswerte der Radsportler des Herrmann Radteam zurück, die immer gerne für Testreihen und sportphysiologische Forschungsprojekte bereit stehen.

Sportmedizinische Untersuchungen und Leistungsdiagnostik

Das Leistungsspektrum der iQ-Move wächst stetig. Von der Spiroergometrie mit Laktatdiagnostik auf dem eigenen Rad oder dem Laufband (optimal auch für Triathleten) über kardiologische Untersuchungen (Herzultraschall u.a.) sowie Einlagenversorgung bis zur Messung der Regeneration wird dem Sportler eine Rundumversorgung geboten. In Kooperation mit der Partnergesellschaft Lochmann/Fraunberger vermittelt die iQ-Move GmbH ärztliche Leistungen, die teilweise durch gesetzliche Krankenversicherungen bezuschusst werden! Informieren Sie sich selbst bei ihrer Kasse, oder fragen im Sekretariat der iQ-Move unverbindlich nach.

 

Dr. Fraunberger (Internist, Kardiologe und Sportmediziner) nimmt sich für jeden Sportler und Patienten viel Zeit, erklärt und interpretiert die individuellen Ergebnisse, gibt Trainingstipps und checkt im wahrsten Sinne des Wortes jeden Athleten auf "Herz und Nieren".

Benjamin Korndörfer und Maximilian Hornung aus dem Team werden von Mitarbeiter Murat Akdag getestet
Benjamin Korndörfer und Maximilian Hornung aus dem Team werden von Mitarbeiter Murat Akdag getestet

Ihr Vorteil als Freund des Radteam Herrmann

Hier klicken um den Team-Vorteil zu nutzen!
Hier klicken um den Team-Vorteil zu nutzen!

Das Radteam Herrmann bietet direkt hier über die Website einige Vorteile für die Freunde des Teams. So bieten wir bei Interesse drei verschiedene Gutscheine an.

 

  • Eine Leistungsdiagnostik wird für Sie über ggf. bestehende Zuschüsse ihrer Kasse nochmals 10€ günstiger
  • Oder lernen Sie die iQ-Move kennen und kommen zu einer kostenfreien Körperzusammensetzungsanalyse auf der modernen Bio-Impedanz-Waage nach Erlangen

...und so läuft eine Untersuchung bei unserem Partner iQ-Move ab!

Und wer ganz genau hinsieht, kann Teamfahrer Peter Renner bei der Arbeit sehen. Der Arzt arbeitete neben seinem Medizinstudium mehrere Jahre bei der iQ-Move in Erlangen.


SOCIAL MEDIA


SPONSOREN