Knauer legt nach und wird zweiter in Offenbach

 Großer Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße Offenbach  Offenbach am Main (D)

Am gestrigen 1. Mai stand in Offenbach am Main der "Große Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße" auf dem Rennprogramm. Florenz Knauer, der am Tag zuvor die 55. Austragung des "Großen Preis der Kulmbacher Brauerei" überlegen für sich entscheiden konnte, vertrat die Farben des Herrmann Radteam. Er hatte sich auch für dieses Rennen viel vorgenommen und wollte gleich eine weitere Top-Platzierung folgen lassen.

 

Das Rennen über eine Gesamtdistanz von 120 Kilometern wurde als Rundstreckenrennen gefahren und sollte den Fahrern einiges abverlangen.

 

Besondere Kraftanstrengung und Aufmerksamkeit mussten die Fahrer den ständig entstehenden Windkanten widmen.

Bereits nach einigen Rennrunden und mit noch rund 90 zu fahrenden Kilometern konnte sich dann eine dreiköpfige Spitzengruppe bilden - Florenz Knauer und die beiden Nuber Brüder Patrick und Simon (Team Möbel Ehrmann). Die drei harmonierten gut und den Vorsprung auf das Hauptfeld konnte beständig ausgebaut werden.

 

Wenige Runden vor Rennende stand dann bereits fest, dass das Hauptfeld trotz aller Anstrengungen und Bemühungen keine Chance mehr haben würde, die dreiköpfige Spitzengruppe mehr zu stellen und so begann das große Taktieren.

Mit wechselseitigen Attacken versuchten die beiden Nuber Brüder Florenz Knauer aus der Reserve zu locken und ihn abzuschütteln. Nach einigen versuchen konnte sich Patrick Nuber von seinen beiden Mitstreitern absetzen und einen kleinen Vorsprung ins Ziel retten.

Den Sprint um Platz zwei konnte Florenz Knauer für sich entscheiden - nach seinem Sieg am Tag zuvor eine weitere Podiumsplatzierung für den Top Neuzugang des Herrmann Radteam, der sich in ausgezeichneter Form präsentiert.

 

Bereits am nächsten Wochenende stehen die nächste Renneinsätze für die Baiersdorfer Mannschaft auf dem Rennprogramm, wenn es wieder darum geht, die blau-grün-orangenen Trikots zu präsentieren und um die nächsten Top-Platzierungen zu kämpfen.

Ergebnis

KT und A-/B-Klasse

 

Platz Name Vorname Team
1 Nuber Patrick Team Möbel Ehrmann
2 KNAUER FLORENZ HERRMANN RADTEAM
3 Nuber Simon Team Möbel Ehrmann
4 Mandrysch John Christiana Jewelry Pro Cycling
5 Danner Christoph Team Möbel Ehrmann
6 Genuit Fabian Team Möbel Ehrmann
7 Müller Nathan Team Heizomat
8 Catania Claudio T.Palm - Pôle Continental Wallon
9 Fließgarten Andreas Team Erdinger Alkoholfrei
10 Henrich Gerrit RSG Gießen u. Wieseck
11 Baum Lukas rad-net ROSE Team
12 von Coelln Lukas Team Jäger und Keppel - Wipotec
13 Weber Marcel Team Jäger und Keppel - Wipotec
14 Hliza Kai Team Möbel Ehrmann
15 Boucher Johan Team Cycliste Moselle
16  Hund David Team Möbel Ehrmann
17 Büschler David Team Erdinger Alkoholfrei
18 Auer Tim RSV "Edelweiß" Oberhausen
19 Schlubkowski Benjamin Team RSC Donaueschingen
20 Körner Benjamin Team Jäger und Keppel - Wipotec

 


SOCIAL MEDIA


SPONSOREN